★★★★★ Elena Alber: Ihre Expertin für Notox in NRW ★★★★★

Elena Alber: Ihre Expertin für Notox in NRW

Notox ist eine neue Kombination diverser Aminosäuren, mit der man Nervensignale der Haut und der Muskulatur verringern kann. Das Resultat daraus ist, dass vorhandene Mimikfältchen reduziert und deren Neubildung verhindert wird. Notox ist nicht zu verwechseln mit Botox. Botox stellt ein starkes Nervengift dar, wogegen Notox vollkommen ohne giftige Inhaltsstoffe auskommt. Dadurch werden die Haut- und Körperzellen nicht geschädigt. Die Anwendung von Notox ist ähnlich zu einer Botoxanwendung. Der Stoff wird mit einer feinen Nadel in die Haut injiziert.
notox
Das Notox ist nicht so stark formuliert wie Botox und es hemmt die Bildung von Neurotransmittern. Das sind die Botenstoffe des Nervensystems. Durch die verringerte Anzahl an ausgesendeten Nervensignalen, kommt es zu weniger Kontraktionen der Gesichtsmuskulatur und die Entstehung von Falten wird vermindert. Der Vorteil von Notox liegt darin, dass er im Gegensatz zum ähnlich klingenden Nervengift, die Gesichtsmuskeln „nur" entspannt, anstatt vollständig zu lähmen. Notox ist sanft zur Haut und Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Man kann alle üblichen Problemzonen im Gesicht mit Notox behandeln. Darunter zählen die Stirn, die Augenpartie, der Nasen- und Wangenbereich, aber auch an Hals, Dekolleté und Kinn kann man Notox einsetzen. Eine Anwendung ist schnell und unkompliziert. Schmerzen treten kaum auf. Der Erfolg der Behandlung ist schnell zu sehen, eine Nachbehandlung nach ca. zwei bis vier Wochen ist allerdings zu empfehlen, damit die Wirkung auch lange Zeit anhält. Man kann das Gesicht alle paar Monate auffrischen lassen, aber das eigentliche Ergebnis wird über einen weitaus längeren Zeitraum sichtbar bleiben.

Durch die milde Formulierung des Wirkstoffs und der unkomplizierten und komplikationsfreien Anwendung von Notox, kann man schnell und günstig ein volles Gesicht erhalten und die Attraktivität steigern. Das natürliche Aussehen bleibt erhalten und Notox stellt keine Beeinträchtigungen der Gesichtsmuskeln dar.

Beratungs- oder Behandlungstermin direkt vereinbaren

Bitte erforderliche Felder ausfüllen.
Bitte erforderliche Felder ausfüllen.
Bitte erforderliche Felder ausfüllen.